Cajon selbst bauen, schön gestalten und spielen ...!!!

FÄLLT LEIDER AUS

Cajón, auf Deutsch auch Kistentrommel genannt, ist ein aus Peru stammendes Perkussionsinstrument. Es hat einen trommelähnlichen Klang und wird mit den Händen, vereinzelt mit Besen gespielt. Die Cajon ist das beliebteste Percussion-Instrument der letzten Jahre. Mit drei Grundschlägen kann man das erste Spielen auf diesem Instrument sehr rasch erlernen.

In diesem Kurs werden fertige Bausätze zunächst zusammengebaut, dann selbst künstlerisch gestaltet und am Ende des Kurses werden die ersten Schläge, Rhythmen und Grooves gelernt.

Die Teilnahme ist kostenfrei und auf max. 10 Persomnen begrenzt. Anmeldungen über das Büro der MuKS

image002.jpg